Riegsee

Zur Gemeinde Riegsee gehören die drei Dörfer Riegsee, Aidling und Hagen und die Weiler Leibersberg, Höhlmühle, Lothdorf, Guglhör, Perlach und Mühlhagen. Jeder dieser Orte hat seinen eigenen Reiz und seine besonderen Vorzüge.

Das Feriengebiet um den Riegsee und den Staffelsee ist Teil des Landkreises Garmisch-Partenkirchen. Wir haben die Berge nicht direkt vor der Haustüre, sondern gerade so weit weg, dass wir einen herrlichen Ausblick auf die Bergkette von der Benediktenwand im Osten über Herzogstand und Heimgarten, das Estergebirge und das Wettersteingebirge mit der Zugspitze bis zu den Ammergauer Bergen haben. Und doch sind die Berge so nahe, dass man sie sogar mit dem Fahrrad gemütlich erreichen kann. Markierte Wander- und Radwanderwege, Feld- und Waldwege führen rund um den Riegsee zu den umliegenden Orten und zu herrlichen Aussichtspunkten.

Gemeinde Riegsee
Dorfstr. 35
82418 Riegsee

Tel. 08841/3985 und 616915
Fax. 08841/625687 oder 616911
E-Mail: rathaus@vg-seehausen.de

www.riegsee.de