Stornierung

Kann die Unterkunftsbuchung kostenlos storniert werden? Wir liefern eine Orientierungshilfe:

Folgende Punkte dienen als Orientierungshilfe:

  • Sobald die gebuchte Unterkunft erreichbar und nutzbar ist, besteht kein Grund, die Buchung zu stornieren. Somit gelten die Stornobedingungen des Gastgebers.
     
  • Wenn Sie selbst von Einschränkungen (Vorerkrankungen, Risikogruppe etc.) betroffen sind und dadurch die Reise nicht antreten können oder möchten, besteht ebenfalls kein Recht auf kostenlose Stornierung, da die Unterkunft auch hier erreichbar und nutzbar ist.
      
  • Auch wenn das touristische Angebot nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung gestellt werden kann, besteht kein Anspruch auf kostenlose Stornierung. Beispielsweise sind Einschränkungen im Bereich Gastronomie, Veranstaltungen oder ÖPNV keine ausreichenden Gründe, um Buchungen zu stornieren.
      
  • Eine Stornierung ohne Kosten ist nur in dem Fall möglich, dass der Gastgeber seine Unterkunft nicht zur Verfügung stellen kann (Stichwort: Beherbergungsverbot). Es besteht kein Anspruch auf Stornokosten gegenüber dem Gastgeber.
      
  • Die bloße Angst vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus im Urlaubsgebiet reicht nicht aus, um kostenlos stornieren zu können (die Unterkunft ist erreichbar und nutzbar).
 

Detaillierte Informationen hierzu bekommen Sie direkt bei der gebuchten Unterkunft.

Die ERGO Reiseversicherung bietet die Ergänzungs-Versicherung Covid-19 an, die zu jeder Storno- und StornoPlus-Versicherung abgeschlossen werden kann.
Die Ergänzungs-Versicherung schließt die Erkrankung an Covid-19 als versichertes Ereignis in den Versicherungsschutz ein, wenn der Versicherte oder eine Risikoperson hiervon betroffen sind.
Als Leistungsnachweis reicht ein positives Testergebnis zum Zeitpunkt der Stornierung aus. Die Prämie beträgt 4,00 Euro pro Buchung (bis max. 9 Personen).