Advent & Weihnachten

Es ist die heimelige Atmosphäre, hervorgerufen durch die geschmückten bunten denkmalgeschützten Häuserfassaden, die Weihnachtsstanderln, den Bergblick, die den Bummel durch Ober- und Untermarkt besonders reizvoll machen.

Wer gerne Selbstgebasteltes auf den Gabentisch legt bzw. sich selbst eine Freude machen möchte, dem bieten die Hobbybastler auf ihrem Weihnachtsmarkt im Kultur- und Tagungszentrum eine reiche Auswahl an Geschenken, Leckereien und Weihnachtsschmuck.

Weiter geht es mit dem großem Christkindlmarkt in der Fußgängerzone. Bei aller Betriebsamkeit sollte man den christlichen Hintergrund nicht aus dem Auge verlieren. Daher kann man sich jeden Samstag, 15.30 Uhr bei einem Konzert in einer der herrlichen Kirchen im Blauen Land auf die Weihnachtszeit einstimmen. Schließlich singen und blasen Staffelseechor und die Bläser des Jugend- und Blasorchester am großen Christbaum unter dem Schloss die Weihnachtstage ein.

Der Christkindlmarkt im Freilichtmuseum Glentleiten ist in seinem einzigartigen Ambiente ein absolutes Highlight im Advent. Auch den in Ohlstadt stattfindenden Christkindlmarkt der Vereine sollte man nicht verpassen.

Sobald Das Blaue Land von einer dicken Schneedecke eingehüllt ist, fahren wieder die Pferdeschlitten durch das Naturschutzgebiet Murnauer Moos und es beginnen die Schneeschuh- und Fackelwanderungen.

Eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen in der "staaden Zeit" finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.