Pfarrkirche St. Agatha

Uffing am Staffelsee weist eine lange Kirchengeschichte auf. Auch an der Stelle der jetzigen Kirche St. Agatha gibt es eine lange Historie.

Beschreibung

Bereits im Jahre 808 könnte einem Dokument nach zu urteilen eine Kirche in Uffing gestanden haben. Im 12. Jahrhundert wird St. Agatha allerdings das erste Mal erwähnt und 1480 neu erbaut. Aufgrund des Wallfahrerandrangs wird sie 1650 unter Leitung des einheimischen Baumeisters und Bildhauers Rudolph Zwink vergrößert. Im Inneren entfaltet die Kirche ihre wahre Pracht und ein Besuch ist daher unbedingt lohnenswert!

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.