Kunstwirte

Kunst und Kulinarik werden im Blauen Land groß geschrieben. Auf der einen Seite gibt es mit den Staffelseewirten eine Reihe an familiengeführten Betrieben, die hauptsächlich mit regionalen Produkten kochen. Auf der anderen Seite haben Wassily Kandinsky und Gabriele Münter die künstlerische Vergangenheit des Blauen Landes geprägt. Auch heute noch hat die Kunst in Galerien, Museen, Kunstvereinen und freien Künstlern Bestand.

Nach dem großartigen Echo und Erfolg im letzten Jahr freuen wir uns,
Sie zu unserem nun bereits 4. KUNSTWIRTE IM BLAUEN LAND einzuladen.
Auf bewährte Weise stellen die Staffelseewirte ihre wunderschönen
Lokalitäten als Galerie zur Verfügung, gleichzeitig sorgen sie
mit ausgezeichneter Kulinarik und Gastlichkeit für Ihr leibliches Wohl.
Für 2020 hat sich „Blau“ als die das Projekt grundierende Farbe angekündigt.
So hat auch die Speisenfolge im Menü der Rundfahrten eine
Tendenz zum heimischen Fisch.
Wie Blau schmeckt, lässt sich dann auf den Fahrten diskutieren, denn
da hat wahrscheinlich jeder seine eigenen Assoziationen.

Weitere Informationen über die Menüs, die ausstellenden Künstler und die Veranstaltungen finden Sie unter:
www.kunstwirte.de

Termine: 13./20. März, 03./17. April, 01./08. Mai, 04./11. September, 09./16. Oktober, 06./13. November
Treffpunkt: KuHaus, Burggraben 47
Uhrzeit: jeweils 17.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr
Teilnahmegebühr: inkl. Bustransfer, 5-Gänge-Menü, korrespondierenden Weinen und Reiseleitung 125 €, 230 €
für zwei Personen bei Pärchenbuchung