Wanderung - Höhlmühle Rundweg

Wanderung

Wanderung - Höhlmühle-Rundweg - Blick auf den Riegsee
Wanderung - Höhlmühle-Rundweg - Blick auf den Riegsee - © Quelle: Das Blaue Land / Simon Bauer
  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:30 h
  • Länge 7,6 km
  • Aufstieg 227 m
  • Abstieg 226 m
  • Niedrigster Punkt 675 m
  • Höchster Punkt 781 m
Dieser Weg lässt sich sowohl vom Gasthaus Höhlmühle (Achtung: Aktuell geschlossen) als auch von Aidling aus gehen. Der südliche Wegeabschnitt bietet herrliche Blicke auf den Riegsee, das Murnauer Moos und das Alpenpanorama. Der nördliche, einsame Teil liegt im Wald und bietet bei Hitze wunderbaren Schatten. Hier kommen Sie bestimmt zur Ruhe, lauschen den Vogelstimmen und atmen den Duft des Waldes. An beiden Ausgangspunkten befinden sich Einkehrmöglichkeiten.

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Die von uns beschriebenen Wander- und Radwege dienen primär der Waldbewirtschaftung, ihre Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr (§ 14 Abs. 1 BWaldG).

Über München oder Garmisch-Partenkirchen kommend auf der A95 und weiter auf die B472.
Gäste der Region "Das Blaue Land" sowie der "Ammergauer Alpen" nutzen mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard eine Vielzahl an Buslinien sowie die Zuglinien von Murnau nach Oberammergau sowie von Uffing nach Garmisch-Partenkirchen kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.dasblaueland.de/Service/mobil
Kartenmaterial erhalten Sie in den Tourist-Infos sowie in den Gemeindeverwaltungen im Blauen Land. Gerne können Sie Prospekte über unser Prospektbestellungstool unter www.dasblaueland.de bestellen.