© Das Blaue Land / Simon Bauer

9 gute Gründe warum das Blaue Land Dein perfektes Urlaubsziel ist...

1. Das Murnauer Moos entdecken

  • Mitteleuropas größtes Alpenrandmoor

  • einzigartige Flora und Fauna
     

  • Spannende Moosführungen

© Simon Bauer Photography
© Das Blaue Land / Wolfgang Ehn

2. Genießen und aktiv sein an den Seen

  • Die Seen im Blauen Land zählen zu den wärmsten Badeseen Oberbayerns

  • Wandern, Baden, Schifferl fahren und mehr...

3. Auf dem Meditationsweg zur Ruhe kommen

  • 6 Etappen, 12 Stelenstandorte, über 100 km Länge

  • die gesamte Region mit ihren Landschaftsformen und kulturellen Sehenswürdigkeiten auf einem Wanderweg entdecken
     

© Das Blaue Land / Wolfgang Ehn
© Das Blaue Land / Simon Bauer

4. Eine der schönsten Fußgängerzonen Oberbayerns erkunden

  • Die Fassaden der im Biedermeierstil erbauten Häuser wurden Anfang des 20ten Jahrhunderts von Emanuel von Seidl fantasievoll und bunt gestaltet.

  • Flaniermeile mit vielen Cafés und inhabergeführten Geschäften.

5. Das Blaue Land als perfekter Ausgangspunkt

  • Eine Vielzahl oberbayerischer Sehenswürdigkeiten ist innerhalb von maximal 60 km erreichbar.

  • Die Zugspitze, Schloß Neuschwanstein, Schloß Linderhof, die Partnachklamm, München, die Wieskirche, Kloster Ettal, die Orte Oberammergau, Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen, Bad Tölz sind allesamt innerhalb maximal einer Autostunde erreichbar - viele davon in deutlich kürzerer Zeit.

© Kloster Ettal, Foto: Matthias Fend

6. Landschaft als Inspirationsquelle

  • Schon Münter und Kandinsky wussten die landschaftlichen Vorzüge des Blauen Landes zu schätzen.

  • Moore, Seen, Hügel und Berge - das Blaue Land vereint eine Vielzahl an Landschaftsformen auf engstem Raum und ist ideal für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub

7. Weil es schmeckt....

  • Viele Gastronomen kochen im Blauen Land mit regionalen Erzeugnissen. Darunter die Staffelseewirte.

  • Bei den Kunstwirtefahrten werden kulinarische Genüsse mit Kunstgenuss kombiniert

© Zugspitz Region / Wolfgang Ehn
© Das Blaue Land / Wolfgang Ehn

8. Die Kulturmeile

  • Die Kulturmeile zeigt Euch die Sehenswürdigkeiten im Blauen Land und liefert Euch zusätzliche interessante Infos

  • Das Münter-Haus und das Schloßmuseum zeigt Euch das Leben der Künstler rund um den Blauen Reiter

  • Das Freilichtmusem Glentleiten ist das größte Freilichtmuseum Südbayerns und gibt Euch einen spannenden Einblick in die damalige Lebensweise.

  • Weitere Infos zu kulturellen Sehenswürdigkeiten wie Kapellen oder Kirchen findet Ihr in der kostenfreien Kulturmeile-Broschüre "Mein Kulturgenuss".

9. Urlaub ohne Auto

  • Viele Gastgeber bieten die elektronische Gästekarte an. Mit dieser könnt Ihr die Busse innerhalb eines großen Streckennetzes kostenfrei nutzen.

  • Auch den Zug könnt Ihr zwischen Uffing und Garmisch-Partenkirchen sowie zwischen Murnau und Oberammergau kostenfrei mit der elektronischen Gästekarte fahren.

© Das Blaue Land / Simon Bauer

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.